Mehr als 12 Satelliten in GSA???

Allgemeine Fragen zu GPS und verwandten Themen

Moderator: Roland

Mehr als 12 Satelliten in GSA???

Beitragvon Wernie » 16.01.2012 - 15:23

Hallo,
ich habe mal eine Frage bzgl. dem GSA String.
Wenn ich richtig informiert bin, ist dort Platz für die PRN von maximal 12 Satelliten vorgesehen.
Ich habe allerdings jetzt von einem Receiver mit Mobile RTK zum ersten mal einen GSA String mit mehr als 12 Satelliten gesehen.
Kann bzw. darf sowas überhaupt möglich sein? So weit ich weiß geht das laut NMEA 0183 nicht.

Gruß
Wernie
Wernie
 
Beiträge: 7
Registriert: 19.07.2007 - 15:46

Re: Mehr als 12 Satelliten in GSA???

Beitragvon Josef Gerstenberg » 17.01.2012 - 21:43

Hallo Wernie,

NMEA 0183 erlaubt in der Message GSA maximal 12 Satelliten. Aber nicht alle Hersteller von Empfängern halten sich daran.
Können tun sie das und strafbar ist es auch nicht.
Werden auch SBAS-Satelliten empfangen, können es durchaus auch mehr als 12 sein.
u-blox hält sich z.B. an die GSA-Regel und überträgt alle Satelliten in einer speziellen NMEA-Message (UBX,03).

Gruß Josef
Josef Gerstenberg
 
Beiträge: 233
Registriert: 07.09.2009 - 20:00

Re: Mehr als 12 Satelliten in GSA???

Beitragvon AlexfromGalax » 18.01.2012 - 01:49

Hallo Wernie,

du sprichst von einem Receiver mit Mobile RTK?
Was ist das für einer? Suche schon etwas länger nach so etwas...

Viele Grüße,
Alex
AlexfromGalax
 
Beiträge: 1
Registriert: 17.11.2011 - 15:36

Re: Mehr als 12 Satelliten in GSA???

Beitragvon Roland » 18.01.2012 - 22:15

Hallo,

na, von mir auch noch was.
Fand, dass ein Hersteller bei mehr als 12 benutzten Satelliten einen zweiten Satz nachschiebt.

Aber um welches Gerät handelt es sich.
Man kann doch gleich beim Hersteller/Vertreter nachfragen.
Und uns die Antwort mitteilen.

Grüße Roland
Benutzeravatar
Roland
 
Beiträge: 2051
Registriert: 18.02.2004 - 22:33
Wohnort: Wusterhausen(Dosse)

Re: Mehr als 12 Satelliten in GSA???

Beitragvon Josef Gerstenberg » 20.01.2012 - 00:15

Hallo Roland,
eine zweite GSA-Message ist bei der noch immer üblichen Version 2.3 von NMEA nicht erlaubt.
Allerdings ist NMEA 0183 bereits bei Version 4.0 angelangt.
Vielleicht ist da etwas geändert worden?
Gruß Josef
Josef Gerstenberg
 
Beiträge: 233
Registriert: 07.09.2009 - 20:00

Re: Mehr als 12 Satelliten in GSA???

Beitragvon Wernie » 20.01.2012 - 14:48

Hallo zusammen,

zunächst vielen Dank für eure Antworten.
Es handelt sich bei dem Receiver um einen AgLeader ParaDyme.
Ich hab hier nur die alte Norm vorliegen, werde mir aber nun mal die neue 4.0 besorgen.
Vielleicht steht da ja tatsächlich was neues bezüglich GSA drin.

Gruß
Wernie
Wernie
 
Beiträge: 7
Registriert: 19.07.2007 - 15:46


Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast