Suche Literatur zum Thema DGPS, SBAS, Beacon

Allgemeine Fragen zu GPS und verwandten Themen

Moderator: Roland

Re: Suche Literatur zum Thema DGPS, SBAS, Beacon

Beitragvon Tobi » 24.02.2014 - 13:36

Hallo,

leider sind mir ein paar andere Fächer / Prüfungen dazwischen gekommen und ich kann mich erst jetzt wieder meiner Ausarbeitung beschäftigen.

Das von dir beschriebene Verfahren verwendet scheinbar 4 Einfach-Differenzen (zu den Satelliten) der Koordinaten-Ebene.

Nach dem Verfahren in http://www.iapg.bv.tum.de/mediadb/9785/ ... rpt_08.pdf auf S. 26, hat man 2 Stationen A und B zu einem Satelliten i. Dann kann man nun eine Einfachdifferenz durch die Subraktion der beiden Pseudoranges ermitteln. Spielt bei diesem Verfahren die exakte Position (einer Basisstation) eine Rolle? Für mich hört sich das nicht so an. Was erhält man eigentlich bei der Differenz 2er Pseudoranges? M.m.n. nur eine relative Entfernung von A zu B ohne eine Richtung.

Bei der Doppel-Differenz kommt ein 2. Satellit j hinzu. Dann werden die Einfach-Differenzen von Station A und B zu Sat. i berechnet sowie die von A und B zu Sat. j berrechnet und anschließend die Differenz gebidlet(= Doppel-Differenz). Für mich ist dies wieder nur eine Entfernung. Bildet man nun 3 solcher Doppeldifferzen von Satellit i zu den Satelliten j, k, l und erhält somit 3 Entfernungen (Doppeldifferzen)?
Wie steht es aber nun um den Vektor [dX,dY,dZ] der den Koordinatenunterschied zwischen Station A und B aus?

Leider sind immer noch so viele Fragen, obwohl ich in der Thematik mehrere Bücher zu rate gezogen habe, aber die Verfahren nicht im Detail beschrieben sind.

Danke und Gruß,

Tobias
Tobi
 
Beiträge: 6
Registriert: 23.10.2013 - 21:10

Vorherige

Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron