GPS-Karte vom Piemont aus CTRN und OSM-Daten

Fragen und Erfahrungen zur Anwendung von GPS beim Wandern, Radeln, Fliegen usw.

Moderator: Roland

GPS-Karte vom Piemont aus CTRN und OSM-Daten

Beitragvon _kfj » 12.11.2012 - 10:28

Hallo zusammen!

Nach einem Sommer am Rechner und in den Bergen zum Testen habe ich vor kurzem meine GPS-Vektorkarte des Piemonts veröffentlicht. Die Karte läuft (hoffentlich :wink: ) auf Garmin-Geräten, die das gmapsupp.img-Format verstehen, bisher getestet auf etrex vista hcx und dem c62. Die kartografische Basis ist die CTRN (carta tecnica regionale numerica [CTRN vettoriale 1:10.000 (1991-2005)]) der Region Piemont, mit einer Schicht mit aktuellen OSM-Daten darüber, die sich mit der CTRN ganz gut ergänzen, da diese für Wanderwege nicht so gut ist. Die Karte ist im beta-Stadium und hat noch einige Kinken, aber ich finde sie jetzt schon sehr nützlich.

Die Arbeit an der Karte dauerte länger als ich geplant hatte; im letzten Satdium der Produktion habe ich mich noch entschieden alle styles und das TYP-File selbst zu schreiben und die Grafik selbst zu malen, was dann noch mal eine Portion Zeit verschlungen hat - der Grund dafür war, daß ich die Zahl der beteiligten Quell-Lizenzen verringern wollte - so sind es nur zwei, die CTRN steht unter CC-BY und OSM ist ODBL. Meine Karte stelle ich unter CC-BY-NC-SA, in kurz, sie ist frei aber nichtkommerziell und soll auch nur so weitergegeben werden, und ich will als Autor genannt werden.

Ich biete die Daten im garmin Image-Format zum direkten Aufspielen auf micro-SD an, die Karte selbst und einige relevante Dateien befinden sich in einem zip-komprimierten Ordner, der von dieser Adresse bezogen werden kann:

http://ubuntuone.com/6wok0LEk30quYb3ontLs8R

Diese Datei ist mit ca. 300MB recht groß. Um zu prüfen, ob die Karte auf einem bestimmten Gerät läuft, habe ich deshalb eine Probekarte erstellt, die nur den nördlichsten Zipfel des Piemonts enthält und folglich kleiner (ca. 20MB) ist. Die Probekarte findet sich, ebenfalls als zip-komprimierter Ordner, an diesem Ort:

http://ubuntuone.com/70ApLzr7jlglmg8BVl9ldN

zur Orientierung kann auch nur das README-File, das mit der Karte gebündelt ist, separat heruntergeladen werden:

http://ubuntuone.com/0An1JJJwgsrqtm6YleYnBy

Die komplette Karte und die Probekarte laufen nicht gleichzeitig (wohl weil die Produkt-ID und die Family-ID gleich sind). Unter Mapsource habe ich leider die Karte nicht vernünftig zum Laufen gekriegt, besser ging es auf meinem Linux-System unter qlandkartegt (man muß dazu das image splitten, etwa mit gmaptool), auch wenn da nicht alle POIs mit Icons angezeigt werden.

Ich stelle die Karte unter CC-BY-NC-SA-Lizenz, siehe

http://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/3.0/

Ich würde mich über Kommentare und Anregungen freuen. Insbesondere interessiert mich die Verwendbarkeit der Karte auf anderen GPS-Geräten. Auch schwerwiegende Probleme mit der Karte interessieren mich. Allerdings sind meine Möglichkeiten begrenzt und ich kann nicht versprechen, Fehlermeldungen nachzugehen.

Eine Zusammenfassung der technischen Details findet sich im README-File bei den Karten. Bisher habe ich meine Toolchain nicht veröffentlicht; diese besteht aus den Skripten, styles und dem TYP-File zur Generierung der Karte. Ich beabsichtige, auch diese Daten freizugeben, will aber damit noch abwarten bis ich Feedback zur Karte bekommen habe.
_kfj
 
Beiträge: 12
Registriert: 19.05.2010 - 22:35

Re: GPS-Karte vom Piemont aus CTRN und OSM-Daten

Beitragvon _kfj » 23.06.2013 - 09:51

Hallo zusammen!

Ich habe eine neue Version meiner GPS-Karte online gestellt, dabei ist leider der alte Link kaputtgegangen. Hier ist der neue Link:

http://ubuntuone.com/6v3TLg5Z0JJQvRQ2xaWrWt

In dieser Version sind die OSM-Daten auf dem neuesten Stand. Ansonsten hat sich nicht viel verändert; ich habe die Wanderwege ein bißchen breiter gemacht, weil ich sie mit nur einem Pixel breite zu schwer zu sehen fand, und ein paar Beschriftungen ergänzt - und die Farbe für 'Wald' etwas heller gemacht. Da niemand gemeckert hat (600 Views und 0 Antworten) nehm' ich mal an daß alle happy mit der Karte sind :wink:

Es gab auch sonst nicht viel Echo... immerhin hat mal einer geschrieben der die Karte auf einem C60 (oder war's ein C62) verwendet hat - ich selbst hab' nur ein etrex vista hcx, aber auf dem läuft sie prima.

Kay
_kfj
 
Beiträge: 12
Registriert: 19.05.2010 - 22:35

Re: GPS-Karte vom Piemont aus CTRN und OSM-Daten

Beitragvon _kfj » 18.07.2013 - 17:24

... und zum Dritten:

In den letzten paar Wochen hat sich einiges getan. Ich habe die Nachricht vom Kartenupdate an Talk-it (die italienische OSM Mailing-List) gepostet und dabei gefragt, ob jemand die Karte hosten will. Und tatsächlich fand sich ein Freiwilliger, der inzwischen nicht nur dir Karte hostet, sondern auch eine Web-Präsenz für die Karte aufgebaut hat, sodaß Besucher sich informieren können bevor sie die Karte herunterladen - die Download-Links sind auch auf der Site. Das ist zwar alles in Italienisch, aber die Download-Seite ist schnell zu finden und die Screenshots auch. Hier ist die Adresse:

http://www.piemontegps.altervista.org/index.php

Fortan werden neue Versionen dort erscheinen, und ich werde selbst keine mehr zum Download anbieten. Die aktuelle Karte ist gegenüber der zuletzt angekündigten nur leicht verbessert (die nun korrekt benannten Layers lassen sich einzeln an- und ausschalten) und auf den neuesten (OSM-) Stand gebracht. Ich hoffe die Adresse bleibt, wenn nicht, poste ich wieder. Natürlich braucht das Projekt eine Menge Traffic, und jetzt haben wir etwas Werbung gemacht und schon in ein paar Tagen rund hundert Downloads gehabt - schon sind 30G Traffic aufgelaufen.

Außerdem habe ich ein mercurial-repository für das Entwicklungspaket für die Karte veröffentlicht. Dort habe ich alle Skripte, Styles, etc., und auch noch ein paar andere interessante Sachen online gestellt (etwa QGIS style Files für die CTRN). Meine Technik, ESRI shapefiles per ogr2osm praktisch ohne die Daten anzufassen in intermediäres OSM Format und von dort direkt per mkgmap in eine Garmin-Karte zu verwandeln ist vielleicht auch für andere Kartenmacher interessant. Hier der Link zu meinem repo:

https://bitbucket.org/kfj/ctrn-osm-gps-dev

Kay
_kfj
 
Beiträge: 12
Registriert: 19.05.2010 - 22:35


Zurück zu GPS in der Praxis

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

cron