TomTom Rider im Auto nutzen

Fragen und Erfahrungen zur Anwendung von GPS beim Wandern, Radeln, Fliegen usw.

Moderator: Roland

TomTom Rider im Auto nutzen

Beitragvon marius2007 » 29.05.2006 - 20:55

Hallo, Komplimente erst mal für dieses tolle und sehr informative Forum. Ich hab mir kürzlich das TomTom Rider bei http://www.louis.de gekauft zur Navigation auf dem Motorrad. Installation und Menüführung sind wirklich sehr einfach und verständlich. Derzeit habe ich nur zwei kleine Probleme und Fragen dazu. Ich möchte mein TomTom, welches ja nur über Bluetooth-Headset kommuniziert gerne im Auto verwenden. Hat jemand Erfahrung damit, ob ich an das Bluetooth-Headset(2,5" Klinkenbuchse) einfach einen aktiven Lautsprecher für PCs anschließen damit die Sprachausgabe im Auto lauter ist? Außerdem habe ich eine externe GPS-Antenne(fürs Auto) im Internet gefunden in einem http://www.gps-webshop.de da steht das diese Antenne drahtlos funktioniert und keinen Anschlusss benötigt. Hat jemand Erfahrung mit dieser Antenne AS45? Da die Antenne für angeblich alle GPS-Handgeräte geeignet sein soll(da wireless), wäre es eine gute Alternative zu der von TomTom angebotenen externen GPS-Antenne. Zuletzt noch eine Frage zu GPS-Empfang in Räumen: Ist es wirklich möglich in Räumen GPS-Signale zu empfangen, da im Internet viel über diesen neuen SIRF 20-Kanal berichtet wurde, mein TomTom aber nicht direkt im Raum funktioniert. Ist das nur wieder blödes Marketing der Hersteller?
Beste Grüße
Marius
Zuletzt geändert von marius2007 am 22.06.2006 - 23:01, insgesamt 1-mal geändert.
marius2007
 

Beitragvon Hartmut » 30.05.2006 - 05:48

moin,
ich denke mal, probier das im auto mal erst aus, ob du ausreichenden empfang hast, bei den neuen sirf und nemerix ist das meist auch so ausreichend.
das mit dem aktiven lautsprecher mußt du ausprobieren, die sind sehr unterschiedlich im leistungsspektrum, die billigen kanst du sofort vergessen, zu wenig output.
wieso ist die antenne wireless, ich seh da jede menge kabel. das ist übrigens nur ein umsetzer, von außenemfang auf innen senden, also nicht der hit.
bei vielen geräten kann man aber eine externe antenne anschließen, überprüf das auch mal.
da ist noch was, mach mal das zeichen hinter dem .de bei deinem 2. link weg, sonst funzt der nicht.
hätte ich fast vergessen, das mit dem empfang in räumen ist nur bedingt richtig, bei mir in thailand und der bauweise klappt das meist, bei masiven wänden und decken hast du nur eine chance bei ausreichend reflktionen, aber die position wird dadurch ungenau.

bis denn
:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
ich bin zwar verantwortlich, für das was ich sage, aber nicht dafür, wie du es verstehst.

rechtschreibfehler sind gewollt und deswegen mit voller Absicht erstellt. wer welche findet, darf sie behalten, verschenken oder auch versteigern.
Benutzeravatar
Hartmut
 
Beiträge: 815
Registriert: 25.05.2004 - 18:56
Wohnort: Prachuab Khiri Khan 11°44'37"N 99°47'17"E

Beitragvon marius2007 » 22.06.2006 - 23:06

Danke für die Info, ich hab mir die AS45 Drahtlose GPS- Antenne gekauft und bin sehr zufrieden damit. Funktioniert echt gut und ich kann Sie auch für mein anderes Navi verwenden. Mit dem Indoorempfang des Tomtom SIRF 3 hab ich allerdings so meine Probleme, um nicht zusagen ich find des etwas entäuschend. Die Sprachausgabe habe ich jetzt extern über einen aktiven Speaker...ist ganz ok..nicht der absolute Hit, aber brauchbar. Insgesamt bin ich mit meiner Kombination recht zufrieden.
marius2007
 

Beitragvon KlausW51 » 13.07.2006 - 10:39

marius2007,

der Empfang in Räumen funktioniert bei mir mit dem TomTom Rider wenn ich vorher im Freien eingebucht habe - dann kann ich in mein Haus gehen und habe auch dort noch relativ guten Empfang (natürlich nicht im Keller).

Wie hast Du das mit dem Anschluss an den Aktivlautsprecher denn gemacht? Ich habe bisher noch keinen passenden Stecker gefunden der mir vom BT Empfänger das Audiosignal zur Verfügung stellt. Es wäre schön wenn Du da einen Tip für mich hättest! :)
KlausW51
 


Zurück zu GPS in der Praxis

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron