u-blox M8N Firmware 3.01

Fragen zu GPS-Empfängern und alles was damit zu tun hat.

Moderator: Roland

Re: u-blox M8N Firmware 3.01

Beitragvon 123-flip » 30.09.2016 - 11:55

cr2_gps hat geschrieben:Der Großmeister Takasu hat am 13.09.2016 in seinem Blog den Beitrag über GPS+GAL+BDS RTKNAVI v2.4.3b24 mit M8N FW3.01 veröffentlicht.
Dieser war innerhalb weniger Stunden wieder gelöscht, man kann nur die (Rest)bilder besichtigen :!: :shock:
http://gpspp.sakura.ne.jp/image/image1460.jpg
http://gpspp.sakura.ne.jp/image/image1461.jpg
Was meint Ihr, kann u-blox tatsächlich irgendein "Urheberrecht" an _meinen_ Meßdaten behaupten ?


Sehr interessant, ich konnte dies inzwischen auch nachvollziehen.
Wäre an der Firmware FW3.01 TIM1.10 UBX_M8_301 interessiert, da ich mich inzwischen auch ein RTK-Kit von REACH gegönnt habe. Falls mir jemand diese Firmware zur Verfügung stellen könnte, würde ich mich sehr freuen. Eventuell auch noch die FW2.30 TIMRAW1.02, damit ich wieder zurückgehen kann. Verstehe nicht ganz, warum diese Firmware nicht einfach veröffentlicht wird...
123-flip
 
Beiträge: 39
Registriert: 20.09.2015 - 16:01

Re: u-blox M8N Firmware 3.01

Beitragvon spunky » 01.10.2016 - 13:31

was unterscheidet "TIM" von dieser 3.01 Version? Welche Vorteile bietet die?

https://www.u-blox.com/en/product-resources?f[0]=property_file_product_filter%3A2688&f[1]=field_file_category%3A223
Benutzeravatar
spunky
 
Beiträge: 147
Registriert: 06.10.2013 - 11:30

Re: u-blox M8N Firmware 3.01

Beitragvon 123-flip » 03.10.2016 - 11:34

Ich bin mir bezüglich dieser ganzen Firmware-Sache sehr unsicher.
Die "TIM"-Variante scheint allerdings die richtige für die M8Ts zu sein, siehe z.B. https://www.u-blox.com/sites/default/files/products/documents/u-blox8-M8_ReceiverDescrProtSpec_(UBX-13003221)_Public.pdf auf Seite 2/3.
Dort ist z.B. auf Seite 323 auch geschrieben, dass RXM-RAWX "only with Time Sync product" möglich ist. Unklar ist für mich, ob RXM-RAWX auch ausgegeben wird, wenn die SPG-Firmware auf dem M8T läuft und ob dies irgendwelche sonstigen Nachteile für RTKLIB hat.
Ich interpretiere folgende Tabelle, dass es für die SPG-Firmware (ubloxM8 EXT 3.01 M8x 911f2b77b649eb90f4be14ce56717b49) zumindest für die M8T-Variante ausgegeben wird:
http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Ublo ... asurements

Einen kleinen Erfolg mit dem M8N kann ich jedenfalls noch vermelden...
Dateianhänge
galileo.png
galileo.png (87.99 KiB) 2431-mal betrachtet
Zuletzt geändert von 123-flip am 09.10.2016 - 17:37, insgesamt 1-mal geändert.
123-flip
 
Beiträge: 39
Registriert: 20.09.2015 - 16:01

Re: u-blox M8N Firmware 3.01

Beitragvon cr2_gps » 07.10.2016 - 21:30

123-flip hat geschrieben: Verstehe nicht ganz, warum diese Firmware nicht einfach veröffentlicht wird...

Wir wissen nicht welche Verpflichtungserklärung Hagen unterschrieben hat, um an diese Firmware zu kommen.
cr2_gps
 
Beiträge: 117
Registriert: 04.10.2011 - 19:18

Re: u-blox M8N Firmware 3.01

Beitragvon Hagen.Felix » 07.10.2016 - 22:39

cr2_gps hat geschrieben:... welche Verpflichtungserklärung Hagen unterschrieben hat ...

Ich habe auch zu DDR-Zeiten keine Verpflichtungserklärung unterschrieben, warum sollte ich jetzt "auf meine alten Tage" damit anfangen? :mrgreen:

Es steht doch jedem Kunden frei, sich an seine Bezugsquelle für den M8T zu wenden, oder? :wink:
Gewerbliche Tätigkeit u.a. im Bereich GNSS (siehe https://www.optimalsystem.de/os.aspx?x=411)
Nachrichten bitte bevorzugt als klassische E-Mail (siehe https://www.optimalsystem.de/os.aspx?x=8)
Hagen.Felix
 
Beiträge: 603
Registriert: 21.12.2008 - 12:07
Wohnort: Grimma

Re: u-blox M8N Firmware 3.01

Beitragvon 123-flip » 15.10.2016 - 20:10

Vielen Dank an spunky für die Unterstützung.
Habe nun die SPG Firmware auf den M8T geflashed.
Fazit: Auch mit der SPG-Firmware lässt sich dem M8T RXM-SFRBX und RXM-RAWX entlocken. Dies ist nicht beschränkt auf die TIM-Firmware.

Und das Ergebnis sieht schon mal gut aus. Dafür, dass die Rover-Antenne mitten in der Stadt im 3. Stock mit eingeschränkter Sicht angebracht wurde, ist das Ergebnis verwunderlich gut:
Dateianhänge
m8t_galileo.png
m8t_galileo.png (121.21 KiB) 2332-mal betrachtet
123-flip
 
Beiträge: 39
Registriert: 20.09.2015 - 16:01

Re: u-blox M8N Firmware 3.01

Beitragvon Hagen.Felix » 15.10.2016 - 22:16

123-flip hat geschrieben:Auch mit der SPG-Firmware lässt sich dem M8T RXM-SFRBX und RXM-RAWX entlocken. Dies ist nicht beschränkt auf die TIM-Firmware.

Da die SPG-Firmware von u-blox ja etliche Monate vor der TIM-Firmware freigegeben wurde, hatte ich auch zahlreiche M8T damit bespielt.

Zum Glück ohne jegliche Verluste. :mrgreen:

Erst als Meister Takasu ausdrücklich davor warnte, dass diese Firmware einen M8T auch in einen M8N "verwandeln" könne (so wohl bei einem seiner Kollegen geschehen), habe ich dann lieber doch auf die TIM-Freigabe von u-blox gewartet. :roll:

"However, u-blox officially does not ensure M8N F/W for M8T.
Actually, my colleague failed to upgrade M8T F/W.
In this case, M8T could be used only as M8N (F/W 2.01).
So I don't recommend M8T F/W update.
If you try, do it in your own risk.
regards,
Tomoji TAKASU"


Umso frustrierender war es dann jedoch, dass die TIM-Binärdatei schon Monate vorher kompiliert wurde. :twisted:

Vielleicht musste das Kompilat ja erst mal ins Abklingbecken? :?
Gewerbliche Tätigkeit u.a. im Bereich GNSS (siehe https://www.optimalsystem.de/os.aspx?x=411)
Nachrichten bitte bevorzugt als klassische E-Mail (siehe https://www.optimalsystem.de/os.aspx?x=8)
Hagen.Felix
 
Beiträge: 603
Registriert: 21.12.2008 - 12:07
Wohnort: Grimma

Re: u-blox M8N Firmware 3.01

Beitragvon spunky » 26.10.2016 - 09:12

stefanp hat geschrieben:Moin,

so ich habe nun folgendes Modul vor mir:

-GY-GPSV3

verbunden über einen USB-TTL Adapter. Das U-Center habe ich in der V. 8.21 installiert. GPS-Signal kommt auch im U-Center an. Alle EInstellungen sind bisher auf Default. Unter welchen Punkt kann ich den Firmwarestand auslesen?

EDIT: so gerade unter dem Punkt UBX/MON/ gefunden. Es ist 2.01 :-).


hast du schon auf 3.01 geupdated, bist du zufrieden mit dem billig-Teil?
ich muss mir wohl oder übel auch so ein Modul kaufen, da ich das Problem nicht gelöst bekomme und ich hier auch wenig Hilfe erwarte: viewtopic.php?f=4&p=17440#p17440
Benutzeravatar
spunky
 
Beiträge: 147
Registriert: 06.10.2013 - 11:30

Re: u-blox M8N Firmware 3.01

Beitragvon chris » 26.10.2016 - 09:45

spunky hat geschrieben:hast du schon auf 3.01 geupdated, bist du zufrieden mit dem billig-Teil?
ich muss mir wohl oder übel auch so ein Modul kaufen, da ich das Problem nicht gelöst bekomme und ich hier auch wenig Hilfe erwarte: viewtopic.php?f=4&p=17440#p17440


Hab schon länger so ein Teil. Ich habe noch eine richtige Antenne dran gemacht. Update ging ohne Probleme. Mit UART-Adapter musst du "USB alternative update method" aktivieren.

Allerdings scheint es auch erstaundlich echt wirkende Fälschungen zu geben welche sich nicht aktualisieren lassen. Ausserdem hat das Update auf 3.01 auch Nachteile: Keine Beidou Satelliten mehr mit PNR > 30 (immerhin 4 bisher, bald mehr) und die Pseudo-Verschlüsselung der RAW-Daten.
chris
 
Beiträge: 28
Registriert: 19.02.2015 - 16:39

Re: u-blox M8N Firmware 3.01

Beitragvon Hagen.Felix » 23.11.2016 - 01:17

stefanp hat geschrieben:... neo m8n Module für die RTKLIB zulegen. Falls auf den Modulen die 3.01 drauf sein sollte. Ist ein Downgrade zwecks Rawdatenausgabe möglich?

Mancher wird sich darüber freuen (z.B. ich :wink: ), mancher aber vielleicht auch nicht (Nachtijall, ick hör dir trapsen :mrgreen: ):

Mittlerweile werden die M8N-Module von u-blox bereits ab Werk mit FW 3.01 ausgeliefert. :D

Habe heute zum ersten Mal eine solche Partie verlötet und konnte mir dann also die sonst immer noch fällige Update-Prozedur ersparen. :wink:

Die Unterschiede zwischen Update und Firmware ab Werk sind m.E. irrelevant, werden gleichwohl vom u-center aber angemeckert, wenn man eine aus der Update-Firmware gespeicherte Konfiguration nun wieder in die Werks-Firmware einspielen möchte. :roll:

Was aber dann trotzdem völlig problemlos funktioniert, wie ja auch zu erwarten sein sollte ...
Dateianhänge
NEO-M8N-FW301-update.png
NEO-M8N-FW301-update.png (3 KiB) 2136-mal betrachtet
NEO-M8N-FW301-factory.png
NEO-M8N-FW301-factory.png (3.89 KiB) 2136-mal betrachtet
NEO-M8N-FW301-CnfVrsChk.png
NEO-M8N-FW301-CnfVrsChk.png (9.12 KiB) 2136-mal betrachtet
Gewerbliche Tätigkeit u.a. im Bereich GNSS (siehe https://www.optimalsystem.de/os.aspx?x=411)
Nachrichten bitte bevorzugt als klassische E-Mail (siehe https://www.optimalsystem.de/os.aspx?x=8)
Hagen.Felix
 
Beiträge: 603
Registriert: 21.12.2008 - 12:07
Wohnort: Grimma

Re: u-blox M8N Firmware 3.01

Beitragvon 123-flip » 29.04.2017 - 21:47

Emlid Reach hat die Tage das Firmwareupdate für Galileo veröffentlicht.
Sie haben es zwar ein bisschen versteckt, aber die EXT CORE 3.01 TIM 1.10 9a999e9cf84f0b3a0a7ed0146d20e5cc mussten sie dann doch irgendwo hinpacken...
123-flip
 
Beiträge: 39
Registriert: 20.09.2015 - 16:01

Re: u-blox M8N Firmware 3.01

Beitragvon spunky » 30.04.2017 - 10:53

Danke, konnte es mit 7zip entpacken, Update hat funktioniert :D
Benutzeravatar
spunky
 
Beiträge: 147
Registriert: 06.10.2013 - 11:30

Vorherige

Zurück zu GPS-Empfänger

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 5 Gäste