Seite 1 von 1

neuer Empfänger gesucht -> Preise...

BeitragVerfasst: 08.12.2016 - 02:30
von boy2006
Mein grosshändler hat wieder die Navilock Produkte drinnen.
Beispiel der NAVILOCK GNSS GPS NL-6002U u-blox NEO-6P USB 1,50 m kostet 140€ exkl . :shock:
Der NAVILOCK NL-8012U USB 2.0 Multi GNSS Empfänger u-blox kostet nur 64€. :shock:

http://www.navilock.de/produkte/G_505_e ... enger.html

Wo ist der unterschied davon?
Können die auch in den "Flug" Modus geschalten werden?

Danke!

Re: neuer Empfänger gesucht -> Preise...

BeitragVerfasst: 08.12.2016 - 07:37
von Hagen.Felix
Nimm einen billigeren mit M8-Modul, der wäre insgesamt sogar auch noch besser zum (schnellen) Fliegen geeignet.

Und ja: Es gibt bei u-blox schon seit vielen Jahren diverse Dynamik-Profile für Luftfahrzeuge.

Auch für Kampfjets und Raketen ... :mrgreen:

Re: neuer Empfänger gesucht -> Preise...

BeitragVerfasst: 08.12.2016 - 13:32
von boy2006
Wieso kostet der NEO-6P mehr als der mit den M8-Modul?

Was ich in zukunft auch brauche ist das ich im Zug die Position tracken kann für ein Projekt (freiwillig geben die nix raus... :evil: ).
Und dort ist es dank der Metal bedampften scheiben fast unmöglich mit meinen "alten" Ublox Chip was zu empfangen.

Re: neuer Empfänger gesucht -> Preise...

BeitragVerfasst: 10.11.2017 - 22:26
von boy2006
So aktuell möchte ich den Chipset nehmen der in einen USB Case drinnen steckt: NEO-M8U
Sind 160€ (Exkl) nicht ein wenig teuer für eine USB GPS Maus?!
Danke!