RTKLIB auf Android-Geräten

Fragen und Hinweise zu Software, die mit dem Thema GPS zu tun hat. Egal ob PC oder Handheld.

Moderator: Roland

RTKLIB auf Android-Geräten

Beitragvon Hagen.Felix » 16.05.2014 - 10:31

Guten Morgen!

Da ich selbst nicht allzu viel mit Android-Geräten arbeite, war ich hinsichtlich der Möglichkeiten zum Einsatz solcher mit der RTKLIB bisher kaum informiert und wusste nur recht allgemein, dass es "irgendeine" Portierung geben sollte ... :wink:

Diese zunächst mal als Quellverweis: https://github.com/illarionov/RtkGps

Es gibt auch einen alternativen "App Store", aus dem man die fertige RtkGps-App direkt installieren kann: https://f-droid.org/repository/browse/?fdfilter=rtk&fdid=ru0xdc.rtkgps

Soweit, so gut. Vermutlich dürften damit auch schon die meisten Anwender bestens versorgt sein. :D

Damit es aber nicht ganz so einfach ist, gleich noch ein erster Hinweis auf mögliche Stolperfallen. :mrgreen:

Und zwar habe ich neulich einem gewerblichen Geodäten in Bukarest ein Bluetooth-Handgerät auf Basis des NV08C-CSM montiert.

Dieser Anwender hatte die fertige RtkGps-App sogar noch innerhalb des kurzen Zeitraums, in dem diese im "Play Store" von Google selbst erhältlich war, daraus installiert.

Bei seinen ersten Tests schien RtkGps allerdings nicht vollständig zu funktionieren, konkret lief es auf einem seiner beiden Geräte nur ohne GLONASS, während auf dem anderen Gerät alles einwandfrei funktionierte (er nutzt es wohl üblicherweise mit einer VRS, die m.E. qualitativ dem SAPOS-Dienst in Deutschland sehr ähnlich zu sein scheint, hat aber seine ersten Tests jetzt auch erfolgreich mit Referenzdaten von http://www.euref-ip.net:2101/EUREF02 durchgeführt).

Zunächst bestand die Befürchtung, es läge vielleicht an der Prozessorleistung, tatsächlich besteht das Problem jedoch in den "Untiefen" der Portierung bzw. Kompilierung.

Sein Kommentar dazu: "I'm sure that's because of the cpu arch. Everything is perfect until the GLONASS sats shows up. I don't know what is that "something" in the algorithm that don't agree with the ARM processors. I'll let you know if I'll find it. But I'm really sure this works on Intel cpu's. "

Diejenigen in der "Szene", die sich schon mal an einem eigenen RTKLIB-Kompilat für verschiedene MCU-Plattformen versucht haben, sind ggfs. auch schon mit diesem Problem konfrontiert worden (Datentypen).

Der rumänische Kollege ist zum Glück aber nicht nur in seinem eigentlichen Geschäftsfeld kundig, sondern auch sehr fit in Sachen "Bits & Bytes". :D

Letztendlich hat er nicht lang gefackelt, sondern sich mit "Basic4Android" für 41 $ kurzentschlossen eine eigene Portierung für Android auf ARM gebaut.

Sein Kommentar dazu: "It took me one night but it worth the money". :mrgreen:

Ein paar Screenshots ergänze ich gleich noch.

Die fertige APK-Datei kann ich selbst nicht bereitstellen, erst recht nicht hier über das Forum, wofür ja schon die 1 MB Dateigröße hinderlich wären.

Aber bei Bedarf kann ich auch gerne den Kontakt zum o.g. Kollegen vermitteln.

Viele Grüße aus Grimma,
Hagen
Dateianhänge
RtkGps-2.png
RtkGps-2.png (6.97 KiB) 11648-mal betrachtet
RtkGps-1.png
RtkGps-1.png (12.79 KiB) 11648-mal betrachtet
Gewerbliche Tätigkeit u.a. im Bereich GNSS (siehe https://www.optimalsystem.de/os.aspx?x=411)
Nachrichten bitte bevorzugt als klassische E-Mail (siehe https://www.optimalsystem.de/os.aspx?x=8)
Hagen.Felix
 
Beiträge: 643
Registriert: 21.12.2008 - 12:07
Wohnort: Grimma

RTKLIB auf Android@ARM

Beitragvon Hagen.Felix » 16.05.2014 - 11:02

Hier noch ein abschließender Kommentar zum fertigen Kompilat auf Android@ARM:

"Hi Hagen, Of course you may write about my results, if you want to. Today I got a fix in less than 2 minutes after applying the corrections from http://www.euref-ip.net:2101/EUREF02. There were 14-16 sats in view over 10°, at that time. I needed to log only two points, so, before and after the survey I spent much more time unpacking and packing back all the tools (receiver, antenna, cable, tripod...)"
:mrgreen:
Dateianhänge
RtkGps-5.png
RtkGps-5.png (12.82 KiB) 11648-mal betrachtet
RtkGps-4.png
RtkGps-4.png (19.17 KiB) 11648-mal betrachtet
RtkGps-3.png
RtkGps-3.png (18.99 KiB) 11648-mal betrachtet
Gewerbliche Tätigkeit u.a. im Bereich GNSS (siehe https://www.optimalsystem.de/os.aspx?x=411)
Nachrichten bitte bevorzugt als klassische E-Mail (siehe https://www.optimalsystem.de/os.aspx?x=8)
Hagen.Felix
 
Beiträge: 643
Registriert: 21.12.2008 - 12:07
Wohnort: Grimma

Re: RTKLIB auf Android-Geräten

Beitragvon [GP] » 11.06.2014 - 21:26

Hagen.Felix hat geschrieben:Aber bei Bedarf kann ich auch gerne den Kontakt zum o.g. Kollegen vermitteln.

Hallo!

Ich würde dieses Angebot gerne in Anspruch nehmen!

Danke!

Gruß
GP
[GP]
 
Beiträge: 3
Registriert: 09.06.2014 - 17:38

Re: RTKLIB auf Android-Geräten

Beitragvon Heinrich_w » 14.06.2014 - 10:41

Hallo Hagen,
ich hätte auch gerne das Programm.
Vielleicht könnte man es auf github einstellen und pflegen?
Bei der Pflege wäre ich dabei.
Ich habe ein Forschungsprojekt und möchte mit Smart-Phones, preiswerten L1 Antennen und neo7 oder neo8 eine preiswerte
und transportable Lösung bereitstellen.

Gruß

Heinrich
Heinrich_w
 
Beiträge: 3
Registriert: 02.03.2014 - 21:25

Re: RTKLIB auf Android-Geräten

Beitragvon Hagen.Felix » 14.06.2014 - 17:54

Heinrich_w hat geschrieben:... hätte auch gerne das Programm.
Vielleicht könnte man es auf github einstellen und pflegen?
...


Wenn Du mir mal Deine E-Mail sendest (z.B. per PN), kann ich Dir die APK-Datei als Attachment zusenden.

Ich werde aber auch mal den Kollegen in Bukarest fragen, ob er vielleicht ein Repository wie github nutzen kann.

Wobei, wenn ich ihn richtig verstanden habe, liegt das Problem ja ohnehin nicht im Quelltext, sondern im Compiler (bzw. dem Weg der Erzeugung einer APK-Datei) ... :roll:

Bis später,
Hagen
Gewerbliche Tätigkeit u.a. im Bereich GNSS (siehe https://www.optimalsystem.de/os.aspx?x=411)
Nachrichten bitte bevorzugt als klassische E-Mail (siehe https://www.optimalsystem.de/os.aspx?x=8)
Hagen.Felix
 
Beiträge: 643
Registriert: 21.12.2008 - 12:07
Wohnort: Grimma

RtkGps by Basic4Android

Beitragvon Hagen.Felix » 16.06.2014 - 21:31

Hagen.Felix hat geschrieben:... Ich werde aber auch mal den Kollegen in Bukarest fragen, ob er vielleicht ein Repository wie github nutzen kann. ...


Ich habe jetzt die Zustimmung von Dinu Berca bekommen, sein Kompilat "unters Volk zu bringen" ... :wink:

https://www.optimalsystem.de/os/apps/rtkgps/RtkGps-Berca.zip

Mit besten Grüßen aus dem Muldental,
Hagen
Gewerbliche Tätigkeit u.a. im Bereich GNSS (siehe https://www.optimalsystem.de/os.aspx?x=411)
Nachrichten bitte bevorzugt als klassische E-Mail (siehe https://www.optimalsystem.de/os.aspx?x=8)
Hagen.Felix
 
Beiträge: 643
Registriert: 21.12.2008 - 12:07
Wohnort: Grimma

RtkGps @ rtklib_2.4.2_p7

Beitragvon Hagen.Felix » 18.06.2014 - 21:14

Moin moin,
heute schon ein erstes Update. :wink:

Damit nun das aktuelle Patch-Level rtklib_2.4.2_p7 (siehe http://www.rtklib.com/rtklib_support.htm) für Android auf beiden Prozessor-Plattformen.

Hello Hagen,
I attached a fresh apk file, compiled today, that includes the latest rtklib patches (p7).
Feel free to share it if you intend to.
Cheers, Dinu


Gleiche Download-Adresse wie im vorherigen Beitrag ...
Gewerbliche Tätigkeit u.a. im Bereich GNSS (siehe https://www.optimalsystem.de/os.aspx?x=411)
Nachrichten bitte bevorzugt als klassische E-Mail (siehe https://www.optimalsystem.de/os.aspx?x=8)
Hagen.Felix
 
Beiträge: 643
Registriert: 21.12.2008 - 12:07
Wohnort: Grimma

Re: RTKLIB auf Android@ARM

Beitragvon [GP] » 19.06.2014 - 14:05

Today I got a fix in less than 2 minutes after applying the corrections from http://www.euref-ip.net:2101/EUREF02. There were 14-16 sats in view over 10°, at that time.

Hallo!

ich hätte dazu jetzt noch eine Verständnisfrage: via euref-ip.net werden Korrekturdaten zur Verfügung gestellt. Diese können in RTKLIB im PPP-Modus via "Input Stream 3 - Correction" ausgewertet bzw. berücksichtigt werden. In diesem Modus gibts doch aber in dem Sinn keinen FIX? Oder verstehe ich da jetzt was gaaanz falsch ...
Danke!
[GP]
 
Beiträge: 3
Registriert: 09.06.2014 - 17:38

Beitragvon Hagen.Felix » 20.06.2014 - 07:26

Neue Dateien, gleiche Download-Adressse ...

"I recompiled the app adding some optimisations and cpu depending conditionals.
You'll find attached two apks, one build for ARM&x86 and the other one build for x86 arch only.
BTW, still no GLONASS on ARM, at least using NVS. And I didn't manage to catch any GALILEO sat.
Best regards,
Dinu"
Gewerbliche Tätigkeit u.a. im Bereich GNSS (siehe https://www.optimalsystem.de/os.aspx?x=411)
Nachrichten bitte bevorzugt als klassische E-Mail (siehe https://www.optimalsystem.de/os.aspx?x=8)
Hagen.Felix
 
Beiträge: 643
Registriert: 21.12.2008 - 12:07
Wohnort: Grimma

Re: RTKLIB auf Android-Geräten

Beitragvon Hagen.Felix » 21.06.2014 - 12:00

Anbei noch ein paar aktuelle Screenshots vom Android-Tablet des Kollegen ...

"Hi Hagen,
I attached some screenshots for you to see how fast acts the NVS.
I think that 1-2 mins/1.5km baseline to get a fix it's a very good time for a L1 receiver.
Cheers,
Dinu"
Dateianhänge
Screenshot_2014-06-18-23-02-30.png
Screenshot_2014-06-18-23-02-30.png (43.12 KiB) 11266-mal betrachtet
Screenshot_2014-06-18-23-02-24.png
Screenshot_2014-06-18-23-02-24.png (59.02 KiB) 11266-mal betrachtet
Screenshot_2014-06-18-23-01-05.png
Screenshot_2014-06-18-23-01-05.png (58.84 KiB) 11266-mal betrachtet
Gewerbliche Tätigkeit u.a. im Bereich GNSS (siehe https://www.optimalsystem.de/os.aspx?x=411)
Nachrichten bitte bevorzugt als klassische E-Mail (siehe https://www.optimalsystem.de/os.aspx?x=8)
Hagen.Felix
 
Beiträge: 643
Registriert: 21.12.2008 - 12:07
Wohnort: Grimma

rtklib_2.4.2_p8 @ Android

Beitragvon Hagen.Felix » 11.07.2014 - 23:25

Hagen.Felix hat geschrieben:Neue Dateien, gleiche Download-Adressse ...

"Hi Hagen, Please find attached a fresh build of the RTKGPS app including the latest RTKLIB patch (#8)
Cheers, Dinu"


https://www.optimalsystem.de/os/apps/rtkgps/RtkGps-Berca.zip

Übrigens, was den offenbar erst kürzlich im PlayStore erschienenen Fork (https://play.google.com/store/apps/details?id=gpsplus.rtkgps) betrifft, schreibt Dinu:
"Hi Hagen, That's not my fork, I didn't know anything about it till now, I'm using Illarionov's source code ..."

Viele Grüße aus dem Muldental,
Hagen
Gewerbliche Tätigkeit u.a. im Bereich GNSS (siehe https://www.optimalsystem.de/os.aspx?x=411)
Nachrichten bitte bevorzugt als klassische E-Mail (siehe https://www.optimalsystem.de/os.aspx?x=8)
Hagen.Felix
 
Beiträge: 643
Registriert: 21.12.2008 - 12:07
Wohnort: Grimma

RTKGPS+

Beitragvon Hagen.Felix » 15.07.2014 - 11:40

Hagen.Felix hat geschrieben:... was den offenbar erst kürzlich im PlayStore erschienenen Fork (https://play.google.com/store/apps/details?id=gpsplus.rtkgps) betrifft, ...

Wenn jetzt nicht gerade das neueste Patch-Level 8 benötigt wird (z.B. für u-blox NEO-M8N), könnte dieser neue Anbieter im PlayStore vermutlich am interessantesten sein! :idea:

Ein nicht ganz unwichtiges Leistungsmerkmal seiner zusätzlichen Erweiterungen besteht nämlich darin, dem Location API von Android als "Mock Provider" zur Verfügung stehen zu können … :D

Viele Grüße,
Hagen
Gewerbliche Tätigkeit u.a. im Bereich GNSS (siehe https://www.optimalsystem.de/os.aspx?x=411)
Nachrichten bitte bevorzugt als klassische E-Mail (siehe https://www.optimalsystem.de/os.aspx?x=8)
Hagen.Felix
 
Beiträge: 643
Registriert: 21.12.2008 - 12:07
Wohnort: Grimma

RtkGps+ =D>

Beitragvon Hagen.Felix » 10.08.2014 - 16:23

In geradezu atemberaubendem Tempo erweitert Ronan seine App, die damit wohl schon deutlich mehr ist als nur ein RTKNAVI-Port ... :D

Siehe auch unter https://github.com/eltorio/RtkGps/blob/master/README.md bzw. bei der Beschreibung (https://play.google.com/store/apps/details?id=gpsplus.rtkgps&hl=de) im Play Store selbst.

Aktuell besonders erwähnenswert ist m.E. die angekündigte Unterstützung von FTDI-Modulen, wodurch neben Bluetooth-Geräten auch (preiswertere) USB-Geräte nutzbar werden.

Dies in Kombination mit Locus pro (mittels Mock Provider via Location API verbunden) ist auf der Android-Plattform nun wohl schon ein wirklich prima GNSS-/GIS-System zu absolut geringen Kosten!
Gewerbliche Tätigkeit u.a. im Bereich GNSS (siehe https://www.optimalsystem.de/os.aspx?x=411)
Nachrichten bitte bevorzugt als klassische E-Mail (siehe https://www.optimalsystem.de/os.aspx?x=8)
Hagen.Felix
 
Beiträge: 643
Registriert: 21.12.2008 - 12:07
Wohnort: Grimma

RTKGPS+ 1.0 alpha 20 (RTKLIB 2.4.2p9)

Beitragvon Hagen.Felix » 10.09.2014 - 12:06

Gewerbliche Tätigkeit u.a. im Bereich GNSS (siehe https://www.optimalsystem.de/os.aspx?x=411)
Nachrichten bitte bevorzugt als klassische E-Mail (siehe https://www.optimalsystem.de/os.aspx?x=8)
Hagen.Felix
 
Beiträge: 643
Registriert: 21.12.2008 - 12:07
Wohnort: Grimma

Re: RTKLIB auf Android-Geräten

Beitragvon eltorio » 27.09.2014 - 18:43

Dear Felix, dear all,
Sorry I do not speak german.
I'm Ronan the developper who try to continue RTKGPS

I've just seem your very encouraging article on RTKGPS+, I'm quite sure this is the reason why german is the third required language on my google play statistics.
If you use RTKGPS+ and have one or two hours are you interested to translate it into german?
It is very simple via a web interface on Crowdin and Crowdin propose some automatic translation.

Thanks again for your message
Ronan

Automatic translation from google:
Sorry, ich spreche kein Deutsch.

Ich habe gerade sehr ermutigend SCCM Ihr Artikel ist RTKGPS +, ich bin mir ziemlich sicher das ist der Grund, warum Deutsch ist die dritte gewünschte Sprache auf meinem google play Statistik.
Wenn Sie RTKGPS + verwenden und-haben ein oder zwei Stunden sind Sie interessiert, es zu übersetzen in Deutsch?
Es ist sehr einfach über ein Web-Interface und ist Crowdin Crowdin Einige Funktionen automatische Übersetzung.

Nochmals vielen Dank für Ihren Beitrag
Ronan
eltorio
 
Beiträge: 3
Registriert: 27.09.2014 - 18:22

Nächste

Zurück zu GPS und Software

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste