RTKLIB: RTKNAVI PPP-RTK

Fragen und Hinweise zu Software, die mit dem Thema GPS zu tun hat. Egal ob PC oder Handheld.

Moderator: Roland

RTKLIB: RTKNAVI PPP-RTK

Beitragvon novalogic » 17.11.2014 - 14:47

Hallo zusammen,

Ich möchte ein paar Tests zur Genauigkeit von RTKNAVI und PPP-RTK machen. Das Ziel ist, eine Positionlösung im cm-Bereich vor Ort zu erreichen. Dazu will ich ich die "Ultra Rapid" Satellitenbahn- und Uhrkorrekturen der IGS nutzen (http://products.igs-ip.net/) (siehe auch: http://igs.bkg.bund.de/ntrip/orbits).

Um die verschiedenden Korrekturdatenströme (IGS02, CLK10, usw.) zu testen, habe ich mir gedacht, ich mache zuerst einen Büroversuch mit einer IGS Station als Rover. Unter "http://www.igs-ip.net/" kann man von verschiedenen Stationen Echtzeitmessungen beziehen.

Wenn ich dann die geeigneten Korrekturdatenströme ermittelt habe, mache ich mich an einen Feldversuch mit einem Leica Viva GNSS.

Nun scheitere ich jedoch schon beim Büroversuch. Obwohl ich schon mit vielen Einstellungen probiert habe, konnte ich bisher noch nicht mal ansatzweise eine Lösung erzielen.

Ich habe euch eine Word mit den aktuellen Einstellungen angehängt.
Ich arbeit mit RTKLIB 2.4.2 und w7.

Die NTRIP - Datenströme scheinen zu funktionieren. Die Kästchen leuchten grün. Ausserdem werden mir die Balken der verschiedenen Satelliten in grau angezeigt. Aber auf grün wechseln sie nie.

Kennt sich jemand damit aus, oder hat schon ähnliche Erfahrungen gemacht? Ich wäre froh, um jeden Lösungsvorschlag. Besten Dank.

Grüsse, Christian
Dateianhänge
Einstellungen RTKNAVI.docx
(264.38 KiB) 222-mal heruntergeladen
novalogic
 
Beiträge: 1
Registriert: 17.11.2014 - 13:44
Wohnort: Fehren, CH

Zurück zu GPS und Software

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron