Die Suche ergab 121 Treffer

von cr2_gps
07.03.2018 - 22:46
Forum: GPS-Empfänger
Thema: L1+L5+E1+E5a in kostengünstigen Empfängern
Antworten: 4
Zugriffe: 4639

Re: BCM47755 != BCM4755 ?

Bin gerade etwas irritiert ... :? Gibt es überhaupt einen BCM4755? Broadcom hat nur 3 GPS-Chipsätze im Angebot: BCM4752=Carp (L1 gps+sbs+glo+qzs), BCM4753=Sardine (L1 gps+sbs+glo+qzs+gal), BCM4775=Pike (L1+L5 gps+sbs+glo+qzs+gal) BCM4774 wird als "Sensorhub" vermarktet, intern hat er auch ein BCM47...
von cr2_gps
06.03.2018 - 23:23
Forum: GPS-Empfänger
Thema: L1+L5+E1+E5a in kostengünstigen Empfängern
Antworten: 4
Zugriffe: 4639

Re: L1+L5+E1+E5a in kostengünstigen Empfängern

Meister Takasu hat etwas voreilig einen Huawei P10 für seine Spielereien gekauft, hätte er etwas länger gewartet wäre Samsung Galaxy S9(+) eine viel interessantere Option. Auf diesem Handy kann man den Zweifrequenzbetrieb höchstwahrscheinlich durch die Änderung der <gll> Attribute MultiCarrLnaMask =...
von cr2_gps
05.03.2018 - 22:08
Forum: GPS-Empfänger
Thema: u-blox F9
Antworten: 37
Zugriffe: 19632

Re: u-blox F9

Hagen.Felix hat geschrieben: Also nicht nur als "Vaporware", sondern so ganz echt und auch gleich vom Start weg wie erhofft funktionierend. :mrgreen:
Mit einer Lada kann man auch fahren, nur die meisten Russen stehen auf deutsche Autos :idea:
von cr2_gps
05.03.2018 - 22:04
Forum: GPS-Empfänger
Thema: u-blox F9
Antworten: 37
Zugriffe: 19632

Re: u-blox F9

Hagen.Felix hat geschrieben: Demnach erscheinen die meisten F9-Produkte wohl tatsächlich noch gar nicht in 2018.
Böse Zungen behaupten, Samsung Galaxy S9 hat bereits einen Zweifrequenzempfänger.
von cr2_gps
14.06.2017 - 22:26
Forum: GPS-Empfänger
Thema: u-blox NEO-M8P
Antworten: 55
Zugriffe: 52811

Re: u-blox NEO-M8P : HPG 1.40

Hagen.Felix hat geschrieben: dürfte mit HPG 1.40 wohl demnächst eine neue Firmware für den NEO-M8P erscheinen ...
Vermutlich wird auch endlich die "moving base" unterstützt.
Ich warte mit dem kaufen auf das neue NEO-M9N, eine echte Innovation muss E1+E5a haben :laugh:
von cr2_gps
14.06.2017 - 22:09
Forum: Off-Topic
Thema: Bezugsquelle für Tallysman TW2710-07
Antworten: 9
Zugriffe: 8389

Re: Bezugsquelle für Tallysman TW2710-07

Ohne jemals offizieller Tallysman-Distributor gewesen zu sein, habe ich vermutlich mehr Tallysman-Antennen bis zum Endanwender gebracht als jedweder Distributor in Deutschland oder evtl. gar in Europa. Was sagt der große Gelehrter über die neuen Antennen von Navilock: NL-250GG und NL-60560M ? Für m...
von cr2_gps
23.05.2017 - 20:34
Forum: GPS-Empfänger
Thema: Android-Geräte als Rohdatenempfänger?
Antworten: 2
Zugriffe: 2924

Re: Android-Geräte als Rohdatenempfänger?

Kaum hat Meister Takasu RTKLIB unter BSD-Lizenz veröffentlicht, sind die Geier da :shock: :oops: Samsung verwendet sein RTCM2/RTCM3-Dekoder auf S8+ (/system/bin/gpsd) als angeblich "samsung proprietary" :roll: ../../../../tmp/15152817_279634/proprietary/deliverables/gll_dev/glposeng/rtcm/glpe_dgps.c...
von cr2_gps
14.05.2017 - 11:35
Forum: GPS und Software
Thema: Qgis Katasterdaten Format?
Antworten: 18
Zugriffe: 14470

Re: Qgis Katasterdaten Format?

Es gibt erschreckend viele Nutzer von Geodaten (leider auch in beruflichen Kontexten), die wie selbstverständlich davon ausgehen, dass geografische Koordinaten (also Wertepaare von Längen- und Breitengrad) sozusagen auf jeden Fall WGS84 sein müssen ... :roll: WGS84 ist reiner Papiertiger, es kann g...
von cr2_gps
15.02.2017 - 22:36
Forum: GPS in der Praxis
Thema: Open Data & SAPOS HEPS
Antworten: 15
Zugriffe: 13763

Re: Open Data & SAPOS HEPS

Warum sind die Shift LAT und LON bei VRS_3_2G_TH_PD alle "0"? Das Format "%.3f" war etwas ungeschickt für kleine Gradzahlen :oops: lon: m=0 16=0.000,0.00018,0.00012,9e-05,0.00021,0.00018,0.00018,0.00012,0.00024,0.00021,0.00015,0.00015,0.00027,0.00024,0.00018,0.00015 lat: m=0.003 16=0.00042,0.00036,...
von cr2_gps
15.02.2017 - 01:46
Forum: GPS in der Praxis
Thema: Open Data & SAPOS HEPS
Antworten: 15
Zugriffe: 13763

Re: Open Data & SAPOS HEPS

Ich hatte soeben einen kleinen Dekoder für rtknavi_qt geschrieben, um die geodätischen RTCM3-Transformationsmessages (1021,1023,1025) zu visualisieren. Da kommen viele sehr interessante Informationen für SAPOS-TH zusammen: VRS_3_2G_TH: Projection parameters +proj=tmerc +lon_0=9 +k_0=0.9996 +lat_0=0 ...
von cr2_gps
03.02.2017 - 01:45
Forum: GPS-Empfänger
Thema: u-blox NEO-M8P
Antworten: 55
Zugriffe: 52811

Re: u-blox NEO-M8P

Noch eine Übersichtstabelle für die SAPOS_TH RTCM Messages. Hier sieht man ganz deutlich, was noch beim rtklib fehlt: RTCM3: MAC VRS VRS83 +1004 + + + GPS L1 / L2 +1005 + + + Station Coordinates +1007 + + + Antenna Description -1013 + + + System Parameters -1014 + - - Network Auxiliary Station Data ...
von cr2_gps
03.02.2017 - 01:05
Forum: GPS-Empfänger
Thema: u-blox NEO-M8P
Antworten: 55
Zugriffe: 52811

Re: u-blox NEO-M8P

Es ist erstaunlich, was die Commies alles frei versenden, bei den lupenreinen Genossen aus Moskau wäre das sicher als "GEHEIM" eingestuft :oops: :lol: VRS_3_2G_TH: MAC_3_2G_TH: rtcm3 type=1025 sid=10 proj=tmerc lat_0=0.000000 lon_0= 9.000000 k=0.9996 x_0=32500000.000000 y_0=0.000000 VRS_3_2G_TH_PD: ...
von cr2_gps
07.10.2016 - 21:45
Forum: GPS und Software
Thema: NMEA Datenstrom => GK Datenstrom
Antworten: 2
Zugriffe: 2565

Re: NMEA Datenstrom => GK Datenstrom

stefanp hat geschrieben: Jemand Ideen, Hinweise, Programme, wie man das hinbekommt?
proj4/cs2cs mit NTv2 BeTA2007 Grid-Shift ?
von cr2_gps
07.10.2016 - 21:30
Forum: GPS-Empfänger
Thema: u-blox M8N Firmware 3.01
Antworten: 41
Zugriffe: 40710

Re: u-blox M8N Firmware 3.01

123-flip hat geschrieben: Verstehe nicht ganz, warum diese Firmware nicht einfach veröffentlicht wird...
Wir wissen nicht welche Verpflichtungserklärung Hagen unterschrieben hat, um an diese Firmware zu kommen.
von cr2_gps
22.09.2016 - 22:54
Forum: Allgemeines
Thema: Neues von Galileo
Antworten: 29
Zugriffe: 28675

Re: Neues von Galileo

chris hat geschrieben:Die zwei Satellitem im falschen, elliptischen Orbit senden ab dem 5. August zum Test Navigationssignale.
Mit ublox-M8N sehe ich nur INAV von E14.
Das Signal von E01 und E02 kann man auch sporadisch beobachten,
allerdings ohne den dazugehörigen INAV.