Die Suche ergab 4 Treffer

von galilei
15.06.2020 - 19:45
Forum: GPS-Empfänger
Thema: L1+L5+E1+E5a in kostengünstigen Empfängern
Antworten: 8
Zugriffe: 9188

Re: L1+L5+E1+E5a in kostengünstigen Empfängern

nach einigen Tests muss man leider vermuten, dass dieses Gerät mit der derzeitigen Firmware kein Markterfolg werden wird. Auf der positiven Seite, für 50€ erhält man eine taugliche Mehrfrequenzantenne und einen Standard GPS Empfänger mit gut zugänglichem PPS Pin der sich schön für einen Stratum1 NTP...
von galilei
28.05.2020 - 17:17
Forum: GPS-Empfänger
Thema: L1+L5+E1+E5a in kostengünstigen Empfängern
Antworten: 8
Zugriffe: 9188

Re: L1+L5+E1+E5a in kostengünstigen Empfängern

der Quectel LC79D entspricht dem BCM47755 und ist als EVB für ca. 50€ mit Antenne erhältlich. Leider konnte ich noch keine Infos zum Raw Datenzugang finden. Der Hersteller verspricht 1,2m CEP 2D. Mir würde das in Nachfolge meines NEO-6P mit seinem bequemen PPP reichen, wenn es denn stimmt, für meine...
von galilei
27.03.2012 - 09:50
Forum: GPS und Software
Thema: Vergleich NEO-6P PPP und RTKlib PPP - Problem
Antworten: 5
Zugriffe: 6667

Re: Vergleich NEO-6P PPP und RTKlib PPP - Problem

Hallo Stefan, vielen Dank für die Antworten. Ich habe den Daten ja selbst nicht getraut und deshalb gefragt. Demnächst werde ich an einem Festpunkt in meiner Nähe ausführliche Messungen machen. Zwei Fragen hätte ich noch. Wo bekommt man die erwähnten hochgenauen Daten für das PPP Postprocessing her?...
von galilei
23.03.2012 - 11:48
Forum: GPS und Software
Thema: Vergleich NEO-6P PPP und RTKlib PPP - Problem
Antworten: 5
Zugriffe: 6667

Vergleich NEO-6P PPP und RTKlib PPP - Problem

ich habe meinen neuen NEO-6P Stick mit einer einfachen Patchantenne mittig auf dem Autodach platziert auf einem grossen, gefüllten Parkplatz getestet. Die Aufzeichnung der Daten (ca. 6min) erfolgte mit ublox u-center nach jeweils ca. 3min Vorlaufzeit. Es bestand stabiler Empfang mit 7-8 Satelliten u...