Die Suche ergab 170 Treffer

von spunky
12.06.2019 - 22:52
Forum: Allgemeines
Thema: nmea Aufzeichnung mit gpslogger App
Antworten: 1
Zugriffe: 254

Re: nmea Aufzeichnung mit gpslogger App

P steht für GPS und N für GPS, Glonass, Galileo und andere Nav-Sats, also die neuen Handys unterstützen mehrere Sat-Systeme.
von spunky
21.05.2019 - 22:39
Forum: GPS und Software
Thema: Csv to Gpx
Antworten: 1
Zugriffe: 206

Re: Csv to Gpx

https://www.google.com/search?q=csv+to+gpx
...und von den 5.000.000 Ergebnissen ist kein hilfreiches dabei?
von spunky
17.05.2019 - 18:01
Forum: Allgemeines
Thema: Low Cost RTX-GPS für UAV
Antworten: 1
Zugriffe: 259

Re: Low Cost RTX-GPS für UAV

vielleicht 2x uBlox ZED-F9P, präziser (2-3 cm) und preiswerter (je 200-300 €) geht es vermutlich nicht.
von spunky
07.04.2019 - 16:39
Forum: GPS-Empfänger
Thema: WNRO: Wie lange hält mein GPSmap 60CSX noch durch?
Antworten: 2
Zugriffe: 594

Re: WNRO: Wie lange hält mein GPSmap 60CSX noch durch?

...und was ist jetzt das Ergebnis?
von spunky
14.03.2019 - 22:44
Forum: Allgemeines
Thema: SAPOS bald kostenlos für alle?
Antworten: 5
Zugriffe: 3362

Re: SAPOS bald kostenlos für alle?

die Bezeichnung der Mountpoints der Landesstationen beinhalten ja meist ein 2G, 3G oder 4G (VRS_3_3G_BL). Gibt das die Anzahl der bereitgestellten Sat-Systeme an (GPS, Glonass, Galileo, Baidou) oder wodurch unterscheiden die sich?
von spunky
02.03.2019 - 20:33
Forum: GPS und Software
Thema: Anfänger: RTKNAVI mit Neo M8T
Antworten: 8
Zugriffe: 1559

Re: Anfänger: RTKNAVI mit Neo M8T

eine Abweichung von 1 m bei zeitlich versetzten Messungen mit einem L1-Empfänger halte ich für normal. Solch große Schwankungen bei einer permanenten Messung sind dagegen wohl eher ungewöhnlich. Ist die Basistation vielleicht zu weit weg? Die Angabe der absoluten Genauigkeit bezieht sich auf jeden F...
von spunky
28.02.2019 - 12:30
Forum: GPS-Empfänger
Thema: u-blox F9
Antworten: 37
Zugriffe: 10646

Re: u-blox F9

ich habe die GSVs rausgenommen, jetzt geht es.
von spunky
27.02.2019 - 22:41
Forum: GPS-Empfänger
Thema: u-blox F9
Antworten: 37
Zugriffe: 10646

Re: u-blox F9

ich habe bei 10 Hz viele Aussetzer und habe nur die Hälfte an Satelliten, bei 5 Hz läuft alles sehr geschmeidig.

Woran kann das liegen?
von spunky
18.01.2019 - 15:42
Forum: GPS-Empfänger
Thema: u-blox F9
Antworten: 37
Zugriffe: 10646

Re: u-blox F9

der Vermesser benutzt "ETRS 89 (UTM), Lagestatus 489" (R 3xxxxxx7.061 H 5xxxxx4.321, R 3xxxxxx5.868 H 5xxxx4.054), entspricht vermutlich "EPSG:3045 - ETRS 89 / UTM zone 33N (N-E)". meine Messung erfolgte in "EPSG:4258 - ETRS89", Höhe = 0 also direkt auf den Messpunkt gelegt, mit dieser Antenne (Typ?...
von spunky
18.01.2019 - 12:22
Forum: GPS-Empfänger
Thema: u-blox F9
Antworten: 37
Zugriffe: 10646

Re: u-blox F9

ich habe mal zwei Messpunkte von einem Vermessungsbüro mit dem F9P nachgemessen, die Differenz betrug 1,5 cm bzw. 0,5 cm!!! :shock:
von spunky
16.01.2019 - 15:04
Forum: GPS und Software
Thema: wie dem NTRIP Caster die Position übermitteln?
Antworten: 2
Zugriffe: 423

Re: wie dem NTRIP Caster die Position übermitteln?

danke für den Tipp, jetzt geht es...
von spunky
14.01.2019 - 18:35
Forum: GPS und Software
Thema: wie dem NTRIP Caster die Position übermitteln?
Antworten: 2
Zugriffe: 423

wie dem NTRIP Caster die Position übermitteln?

ich bastle gerade an einem NTRIP Client, solange der Caster keine Position benötigt (z.B. bei http://www.igs-ip.net) funktioniert das soweit auch sehr gut. Probleme habe ich bei den Castern die die Position benötigen, vorher geben die keine Daten raus. So kann ich mich z.B. mit einem Caster anmelden...
von spunky
07.01.2019 - 15:44
Forum: GPS-Empfänger
Thema: u-blox F9
Antworten: 37
Zugriffe: 10646

Re: u-blox F9

hatte auch schon das Vergnügen den F9P zu testen (SAPOS-Sachsen und SAPOS-Thüringen, rtk-netz.de, igs-ip.net).

Hast du schon Daten zur Wiederholgenauigkeit, also z.B. das Einmessen und Wiederfinden bekannter Referenzpunkte?

Edit: seit heute auch "VRS_3_4G_SN" in Sachsen.
von spunky
30.10.2018 - 09:55
Forum: GPS-Empfänger
Thema: u-blox F9
Antworten: 37
Zugriffe: 10646

Re: u-blox F9

es gibt ja immer mehr frei zugängliche Basisstationen, daher wäre für viele das interessant: "Standalone with RTK/SSR corrections* – get <3cm accuracy without range limitations (subject to mobile network coverage). Use simpleRTK2B as a standalone GNSS application board combined with RTK/SSR correcti...