Die Suche ergab 25 Treffer

von Wade
18.03.2019 - 20:21
Forum: GPS in der Praxis
Thema: Grenzsteinbestimmung
Antworten: 9
Zugriffe: 784

Re: Grenzsteinbestimmung

Das USB Kabel ist dort genau in einer Einkerbung und wird durch den Deckel in alle Richtungen fixiert (auch gegen herausziehen). Ich könnte aber noch eine zusätzliche Fixierung einige Zentimeter weiter unten machen, dort wo das Tablet aufsteht. Dann ist das Kabel mehrfach gesichert. Das sollte auch ...
von Wade
18.03.2019 - 14:48
Forum: GPS in der Praxis
Thema: Grenzsteinbestimmung
Antworten: 9
Zugriffe: 784

Re: Grenzsteinbestimmung

meim Grenzsteinsuchgerät mit nem Dell Venue Tablet und dem F9P schaut derzeit so aus:

https://cerea-forum.de/forum/index.php? ... ue-11-f9p/
von Wade
11.03.2019 - 14:19
Forum: GPS in der Praxis
Thema: Grenzsteinbestimmung
Antworten: 9
Zugriffe: 784

Re: Grenzsteinbestimmung

naja beim F9P ists eigentlich nur 1 USB Kabel das man zum Tablet legen muss, da hält sich der bauliche Aufwand in Grenzen. Windows Tablet nehm ich deshalb um mit Qgis arbeiten zu können, finde das recht mächtig und gut geeignet dafür. Ich hab Rtknavi & strsvr so eingestellt dass man mit dem einen US...
von Wade
10.03.2019 - 13:56
Forum: GPS in der Praxis
Thema: Grenzsteinbestimmung
Antworten: 9
Zugriffe: 784

Re: Grenzsteinbestimmung

hab dir ja schon ne PN geschrieben. Das einfachste ist das ganze Selbst zusammen zu bauen.
F9P + Windows Tablet, dazu Qgis (kostenlos) für die Anzeige. Da sollte man ca bei 600-700€ nen recht gutes (L2 RTK) System zusammen bekommen.
von Wade
28.01.2019 - 21:14
Forum: GPS-Empfänger
Thema: u-blox F9
Antworten: 37
Zugriffe: 10647

Re: u-blox F9

Find ich gut dass es mehr Auswahl gibt, aber was er da im Video sagt stimmt nicht so ganz. Der F9P ist bei weitem nicht der erste Chip der L2 kann ;)
von Wade
26.01.2019 - 17:10
Forum: Off-Topic
Thema: Link ins Leere
Antworten: 3
Zugriffe: 572

Re: Link ins Leere

war vielleicht keine gute Idee wenn ich mir die neuen Beiträge so anschaue :mrgreen: :mrgreen:
Die Botarmee ist hier
von Wade
25.01.2019 - 17:50
Forum: Off-Topic
Thema: Link ins Leere
Antworten: 3
Zugriffe: 572

Link ins Leere

Servus,
bei der Anmeldung und wenn man sein Passwort vergessen hat muss man ja ne Frage beantworten, zb erstes Wort auf Seite XY... Der Link führt aber ins Leere da die Seite dort nicht weiter geführt wurde.
Vielleicht mal bei Zeit anpassen, sonst kann man sich niemand neu registrieren ;)

Grüße
von Wade
17.01.2019 - 21:01
Forum: GPS-Empfänger
Thema: Ublox C099-F9P Applikations-Entwicklungsboard mit ZED-F9P
Antworten: 13
Zugriffe: 2104

Re: Ublox C099-F9P Applikations-Entwicklungsboard mit ZED-F9

wo liegt das Board ungefähr Preislich?
von Wade
03.11.2018 - 20:58
Forum: GPS-Empfänger
Thema: u-blox F9
Antworten: 37
Zugriffe: 10647

Re: u-blox F9

Ardusimple verkauft die Sets "Rover+Base" wohl standardmäßig mit dem Xbee funkmodul. Ist bei Drohnen und UAV Projekten wohl am gängigsten. und wie es bei Korrektursignal Verlust mit der Rtk Berechnung aussieht? Wie lang schafft er es ohne Korrektur zu überbrücken bis er anfängt zu driften? Hab sie ...
von Wade
24.10.2018 - 13:23
Forum: GPS-Empfänger
Thema: u-blox F9
Antworten: 37
Zugriffe: 10647

Re: u-blox F9

https://www.kickstarter.com/projects/simplertk2b/simplertk2b-the-first-multiband-rtk-shield-based-o?lang=de hier ist der direkte link zur kickstarter Kampagne. Hab auch mal für 146€+Versand nen Board geordert. Bin wirklich gespannt wie gut das ganze läuft. Das ist ja nen Wahnsinnspreis für nen L2 Sy...
von Wade
10.02.2018 - 14:40
Forum: GPS-Empfänger
Thema: neewbie: lohnt sich Ublox M8P?
Antworten: 6
Zugriffe: 2735

Re: neewbie: lohnt sich Ublox M8P?

wenn es möglichst günstig sein soll, warum dann nicht den m8t & Rtklib? Ist ähnlich Leistungsfähig wie der m8p und kostet nur nen Bruchteil.

Ich kann dir ein voreingestelles RTKnavi oder die config geben, da musst dann nur noch deine Daten vom Korrektursignal eintragen und kannst loslegen.
von Wade
31.01.2018 - 19:55
Forum: Allgemeines
Thema: SAPOS VRS_3_4G_TH - Glonass fehlt??
Antworten: 1
Zugriffe: 1685

Re: SAPOS VRS_3_4G_TH - Glonass fehlt??

nach Rücksprache mit zuständigen Vermessungsamt scheint das Problem bei Rtknavi zu liegen.

Jemand eine Ahnung was man verstellen muss damit Rtknavi die Glonass Satelliten mit einem RTCM 3.2 MSM4 Korrektursignal nutzen kann? Gps & Galileo funktioniert damit...
von Wade
26.01.2018 - 13:42
Forum: Allgemeines
Thema: SAPOS VRS_3_4G_TH - Glonass fehlt??
Antworten: 1
Zugriffe: 1685

SAPOS VRS_3_4G_TH - Glonass fehlt??

Servus, hab gerade das neuen SAPOS Korrektursignal (Mountpt VRS_3_4G_TH) mit GPS + GLO + GAL ausprobiert. Aber mein Rtklib bezieht keine Glonass Satelliten in die Berechnung mit ein (mit dem "alten" Korrektursignal ohne Galileo funktioniert es, mit der eigenen L1 Base werden auch GPS+GLO+GAL korrigi...
von Wade
23.01.2018 - 00:09
Forum: Allgemeines
Thema: Neues von Galileo
Antworten: 29
Zugriffe: 27813

Re: Neues von Galileo

Neues von SAPOS Thüringen:

01.01.2018 - Galileo-Daten können auch bei RTK mit dem HEPS-Dienst genutzt werden

:D
von Wade
13.01.2018 - 16:13
Forum: GPS-Empfänger
Thema: NV08C-RTK-M vom Samichlaus 2017 :-)
Antworten: 20
Zugriffe: 13543

Re: NV08C-RTK-M vom Samichlaus 2017 :-)

ich schreib hier mal ein dickes Danke an Hagen für den Test!

Ist der ICBGLO von SAPOS Sachsen auch auf andere Sapos Dienste übertragbar? Also auch für Bayern und Thüringen? Die sollte ja grundsätzlich ähnliche Hartware verwenden oder?